Quarter 3: Der Stellenwert der Bewegtbildkommunikation

Die Bewegtbildkommunikation ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Marketingstrategie eines Unternehmens oder einer Institution. Videos sind hierbei ein wichtiges Werkzeug, um mit individueller Art und Weise mit potenziellen Kunden zu kommunizieren und dadurch das Branding zu stärken.

Filme mit prägnanten Botschaften sorgen für mehr Aufmerksamkeit und berühren gleichzeitig viele Sinne der Konsumenten. Bei keinem anderen Kommunikationsmittel werden Atmosphäre, Stimmung und Emotion so intensiv transportiert und erreichen gleichzeitig eine hohe Reichweite bei relevanten Zielgruppen.Hier besteht die Möglichkeit anhand von audiovisuellen Tutorials, Produkt-Demos, Company-Promoclips, Über-uns-Videos oder UGC-Spots, individuelle Botschaften klar und kreativ zu übermitteln. Zusätzlich verlängert man durch das Video-Embedding die Besucher-Verweildauer auf der eigenen Unternehmens-Webseite. Die Kunden beschäftigen sich durch das Anschauen eines Videoclips unbewusst länger mit dem Unternehmen und nehmen diese stärker und positiver wahr. Auch Google bewertet Webseiten mit integrierten Bewegtbild besser und verschafft diesen mehr Visibility.

Zielgruppenorientierte Bewegtbildkommunikation? Machen wir!